Skip to content

3D Druck-Technologie

  • Materialien:

    • Titanlegierungen
    • Aluminiumlegierungen
    • Polyamid (PA12)
    • ABS

  • Baugrößen:

    • 250x250x250 mm (SLM)
    • 500x250x325 mm (SLM)
    • 340x340x620 mm (SLS)

  • 5 Maschinen: Concept Laser, SLM, EOS

    3D Druck-Technologie

    Metalle und Kunststoffe, Prototypen und Endbauteile

    Durch selektives Laserschmelzen (SLM) drucken wir Legierungen aus Titan, Aluminium und Stahl mit komplexen Geometrien.
    Verschiedene Kunststoffe wie PA12, PLA oder ABS werden im Selective Laser Sintering-Verfahren (SLS) hergestellt.

    Die Kombination von Technologien und Materialien erfüllt jeden Wunsch vom Rapid-Prototyping für die Erprobung und Demonstration bis hin zum Endbauteil, das in der Luftfahrtindustrie, Medizintechnik oder im Maschinenbau zum Einsatz kommt.

    3D Druck-Technologie

    End-to-End-Prozess Know-how

    Wir bieten die gesamte Wertschöpfungskette, die für 3D gedruckte Bauteile erforderlich ist. Vom Design über die Herstellung bis zur Nachbearbeitung.
    Die Anwendung von Software zur Topologie-Optimierung und Einhaltung der Design-Richtlinien optimiert das Bauteil für den 3D-Druck.

    Die Nachbearbeitung des Bauteils ist ebenso wichtig. Die Anwendung der richtigen Wärmebehandlungstechnik, Oberflächenbehandlung und spanende Bearbeitung der funktionalen Oberflächen.

    Wir unterstützen Sie bei diesen entscheidenden Schritten des Prozesses.

    • Engineering & Design für additive Fertigung (AM)
    • Topologie-Optimierung
    • 3D Drucken
    • Wärmebehandlung
    • Nachbearbeitung
    • Qualitätskontrolle
    • Zusatzleistungen